Springe zum Inhalt

Kirche

Direkt am Slum, rund um Kindergarten 1, haben einheimische Christen mit unserer Unterstützung im Jahr 2016 eine christliche Kirche gegründet. Mittlerweile treffen sich dort jeden Sonntag Menschen. Sie feiern gemeinsam Gottesdienst und essen anschließend gemeinsam zu Mittag.
Gerade das gute Mittagessen, ist für die Slum-Bewohner ein echter Genuss.
Es gibt für Kinder außerdem eine Sonntagschule und in der Woche Hauskreise. Wir freuen uns über das dynamische Wachstum dieser Gemeinde.

Im Juni 2019 wurde eine weitere Gemeinde im Einzugsgebiet von Kindergarten 2 und 3 gegründet.

Eine Gemeinde zu finanzieren kostet im Monat ca. 350€, inkl. Pastor, Gebäudemiete und Motorrad.
Jedes Mittagessen kostet ungefähr 25€, für 50 Personen. Wir freuen uns, wenn die Arbeit zweckgebunden unterstützt wird und ermutigen zu einer Spende.